MIT PROZESSFINANZIERUNG ZUM SCHMERZENSGELD

Ein Verfahren, in dem es neben materiellem Schadenersatz um einen hohen Schmerzensgeldbetrag geht, kann sich oft über viele Jahre hinziehen. Aufgrund der erheblichen Kosten können viele Betroffene ihren Anspruch gerichtlich erst gar nicht geltend machen. Übertragen Sie das Kostenrisiko auf die LEGIAL und verhelfen Sie Ihrem Mandanten zur Prozessführung. Wir übernehmen bei aussichtsreichen Klagen alle anfallenden Prozesskosten gegen eine Erlösbeteiligung.

Die Vorteile für Sie:

  • Pünktliche und sichere Honorarzahlung
  • Zusätzliche 1,0 Gebühr nach RVG
  • Kostenlose Zweitmeinung
  • Fallabhängig medizinisches Privatgutachten
  • Neue Mandate

Unsere Rechtsanwältinnen Ilona Ahrens und Sabine Latzel verfügen über eine hohe Expertise im Arzthaftungsrecht. Als Expertinnen für Prozessfinanzierung im Medizinrecht schätzen sie komplexe Prozessrisiken sicher ein und ermöglichen Patienten und Anwälten, nicht nur Schmerzensgeldansprüche erfolgreich geltend zu machen. Hier geht es zu Ihrer Anfrage:

Tel.: 089 6275-6800
E-Mail: info@legial.de


Hier geht es zu Ihrer Anfrage! 

Tel.: +49 89 62 75 – 68 00

info@legial.de


Sie haben einen Fall?

Wir prüfen ihn gerne!

www.legial.de


Ihre Experten:

Sabine Latzel

Rechtsanwältin
Arzthaftungsrecht

Ilona Ahrens, LL.M.

Rechtsanwältin (Syndikusrechtsanwältin)
Arzthaftungsrecht und Versicherungsrecht